schriftAAA||

Umweltschutz

Das Grünwalder Energiespar-Förderprogramm gibt seit Jahren im Sinne des Klimaschutzes sehr erfolgreich Hausbesitzern finanzielle Anreize zur energetischen Sanierung und damit zur Reduzierung des Energieverbrauchs.

Der Gemeinderat hat am 10.12.2019 eine Aktualisierung und Erweiterung des bisherigen Förderprogramms Energieeinsparung beschlossen.  Daraufhin wurden bei einigen Modulen die Fördersätze und –kriterien überarbeitet sowie neue Förderbausteine in das Programm aufgenommen. In diesem Zuge wurde auch das Förderprogramm umbenannt, es heißt nun „Förderprogramm Umweltschutz“.

Anträge zur Förderung von Maßnahmen über das gemeindliche Umweltschutzförderprogramm sind im Umweltamt (Dr. Max-Str. 4a, Zi. 01) einzureichen. Ansprechpartnerin hierfür ist Frau Fuchs unter der Telefonnummer 64162-414, im Vertretungsfall Angelika Eisenschmid unter 64162-417.

Die Förderrichtlinien des gesamten Programms sowie die verschiedenen Antragsformulare und weiteren Unterlagen können Sie sich weiter unten auf der Homepage herunterladen.


icons_website_pdf Förderrichtlinie Umweltschutz

icons_website_pdf Förderantrag Pedelecs, Lastenfahrräder, Lastenpedelecs und Fahrradanhänger

icons_website_pdf Förderantrag Ökostrom und Haushaltsgeräte

icons_website_pdf Förderantrag Energieeinsparmaßnahmen und regenerative Energien


icons_website_pdf De-minimis-Erklärung Umweltschutz

icons_website_pdf De-minimis-Erklärung der WEG Umweltschutz

icons_website_pdf Fachunternehmererklärung

icons_website_pdf Bestätigung der fachgerechten Entsorgung eines alten Haushaltsgerätes am Wertstoffhof

Umweltamt

Rathausstraße 3, 82031 Grünwald
Hausanschrift: Dr.-Max-Straße 4

089 64162-414
089 64162-4414