Aktuelle Meldungen

Impfmobil legt 2. Stopp in Grünwald ein

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Grünwald,

wie bereits angekündigt, wird am Sonntag, 26. September 2021 das Impfmobil erneut in der Gemeinde Grünwald zu Gast sein.
Bereits im Juli wurde die Kampagne „Impfen to go“ im Landkreis München gestartet. Nach dem großen Zuspruch setzen die Impfbusse des Landkreises München ihre Tour auch in den kommenden Wochen fort. So machen die Impfbusse derzeit auch bei Konzerten, im Biergarten oder bei Sportveranstaltungen halt. Somit werden hoch frequentierte Standorte angefahren, wo das Impfmobil für viele Menschen sichtbar ist.    

Die mobile Impfstation wird am Tage der Bundestagswahl neben dem Wahllokal „Bürgerhaus Römerschanz“ in der Dr.-Max-Straße von 10:00 Uhr bis 17:30 Uhr seinen Platz finden. Ich freue mich, dass gerade an diesem Tag das Impfmobil in der Gemeinde Grünwald vor Ort ist. Wir möchten die nächste Aktion in der Gemeinde Grünwald starten, um die Impfungen weiter voranzutreiben.

Eine Vorabanmeldung ist nicht notwendig, mitzuführen sind jedoch unbedingt Ausweispapiere (Personalausweis, Reisepass) und - wenn vorhanden - ein Impfpass.

Das Multifunktionsfahrzeug der Johanniter erfüllt alle notwendigen Voraussetzungen für das Impfen vor Ort – so etwa Platz für die ärztliche Aufklärung und anschließende Impfung bis hin zu einem Kühlschrank für die Impfstoffkühlung.

Um sich und andere zu schützen, appelliere ich an alle, die bisher die Möglichkeit einer Impfung noch nicht wahrgenommen haben, dies im Rahmen dieser Aktion nachzuholen und sich gegen das Coronavirus impfen zu lassen. Nur, wenn wir eine hohe Impfquote erreichen, ist das Virus – auch mit Hinblick auf die Delta-Variante – beherrschbar.

Erneut bedanke ich mich bei allen „Mitstreitern“, die diese Aktion möglich machen.

Ihr
Jan Neusiedl
1. Bürgermeister

Gemeinde Grünwald

Rathausstraße 3, 82031 Grünwald

089 64162-0
089 64162-102