Kulturamt

Rathausstraße 3, 82031 Grünwald
Hausanschrift: Emil-Geis-Straße 4

089 64162-130
089 64162-111

KlassikPlus

Logo KlassikPlus

Faszinierende hochkarätige Künstlerpersönlichkeiten, unkonventionelle Programme und Instrumente mit Exotenstatus, die die Zuhörer begeistern, mitreißende Spielfreude und kreative, überraschende Details bilden das Herzstück dieser pulsierenden Reihe mit vier Konzerten auf höchstem Niveau.

In der intimen und besonderen Atmosphäre des August Everding Saals erwarten das Publikum aufregend frische Hörerlebnisse jenseits der bekannten Pfade. Unter den renommierten Gästen dieser Konzertreihe waren u.a. Avi Avital (Mandoline), das David Orlowsky Trio, das Vocalensemble VOCES8, Simone Rubino (Percussion), Martin Frøst (Klarinette) das Duo Runge & Ammon, Barokksolistene sowie das Quatuor Ebène (»The Other Ebène«).

Das Programm der Grünwalder Konzerte finden Sie hier KlassikPlus 2023


Christoph Sietzen & Wave Quartet: »Carmen-Suite & Pop-Klassiker«

4 Marimbas (Bogdan Bacanu | Nico Gerstmayer | Christoph Sietzen | Emiko Uchiyama)

https://www.reservix.net/_Resources/Persistent/25b6e2e531a161e55e29a7e717565eec9b73f9e5/Buttons-zum-Ticketshop-88x31px.png

    

  

»Dieser junge Mann beherrscht die seltene Kunst, auf seinem Schlagwerk zu singen – und bewirkt eine Revolution für das Marimbaphon.« Rondo Magazin

»(...) da gibt es ob der hauchzarten Klänge, (...) pure Verzückung, Gänsehaut und wohligen Schauer inklusive.« Pizzicato Supersonic Award über The Wave Quartet

  

Der Schlagwerker Christoph Sietzen wird in der Presse als Ausnahmetalent gefeiert und für seine erfrischende Natürlichkeit, seine technische Meisterschaft sowie ausgeprägte Bühnenpräsenz gelobt. Bereits im Alter von 12 Jahren gab er sein Debüt bei den Salzburger Festspielen und ist u.a. Preisträger des Internationalen Musikwettbewerbs der ARD [2014].

Zusammen mit den Marimba-Spielern Bogdan Bacanu, Nico Gerstmayer und Emiko Uchiyama spielt er im mittlerweile höchst gefragten Wave Quartet, das vom österreichischen Graz aus die internationalen Konzertsäle – vom Goldenen Saal des Wiener Musikvereins über die Elbphilharmonie Hamburg bis in die Suntory Hall in Tokio – erobert.


Mit dem neuesten Programm des Ensembles – »Carmen« – wird eine der populärsten Frauenfiguren der Operngeschichte beleuchtet. Die Highlights aus Bizets Werk, bereits von Rodion Schtschedrin zu einer »Carmen-Suite« für Streichorchester und Schlagzeug eingerichtet, hat das Wave Quartet nun für vier Marimbas arrangiert. Diese »Opern-Ohrwürmer« treffen auf Bearbeitungen handverlesener Pop-Klassiker wie z.B. Ed Sheerans »Perfect«, Stings »Message in a Bottle« oder Suzanne Vegas »Gypsy«.


Bogdan Bacanu charakterisiert diese Melange, stellvertretend für seine Kollegen: »Angesprochen sind alle Leute, die Musik mögen. Unsere Musik geht ins Ohr – wir agieren in diesem Sinne barrierefrei!«

  

- Mit freundlicher Unterstützung der Erich und Ute Decker Kulturstiftung -


Preise:
€ 22 / 18 / 15 (erm. jeweils 2,- Euro)


Kartenvorverkaufsstart: 19.04.2023 (für Grünwalder Bürger 18.04.2023) ab 09.00 Uhr

  • Online-Kartenvorverkauf hier
  • über unsere Vorverkaufsstelle Kiosk Urban, Auf der Eierwiese 1
  • telefonisch über die Tickethotline (Reservix) 0761/888 499 99 (ggf. entstehen die vertragsüblichen Kosten des eigenen Anbieters)

Termin 03.05.2023
Uhrzeit 20:00 -
Veranstaltungsort

August Everding Saal


Ebertstraße 1
82031 Grünwald

Veranstalter

Gemeinde Grünwald


Rathausstraße 3
82031 Grünwald

 Tel.: 089 64162-130


 Zurück zur Liste