Sozialstützpunkt

SOZIALSTÜTZPUNKT GRÜNWALD


Der Sozialstützpunkt ist ein zusätzlicher Informations- und Beratungsservice für alle Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Grünwald im Haus der Begegnung.

Wir bieten Ihnen kompetente, persönliche Beratung und Unterstützung für Ihre Fragen und Anliegen zu sozialen Themen und sind für Sie Lotse und Wegweiser. Zudem möchten wir für Sie verschiedene Möglichkeiten der Information, der Begegnung und des Austausches bereithalten.


THEMENSCHWERPUNKTE: 

Arbeit  Gesundheit • Existenzsicherung • Wohnen • Partnerschaft und Ehe • Pflege • Alter • Schulden u.a.





Aufgrund einer beruflichen Veränderung der bisherigen Stelleninhaberin ist der Sozialstützpunkt der Gemeinde Grünwald vorübergehend nicht besetzt. Die Veranstaltungen und Kurse bleiben jedoch hiervon unberührt und finden für Sie statt. Sie können sich gerne per E-Mail anmelden, Sie erhalten dann die notwendigen Anmeldeformulare von unserer Seite:


sozialstuetzpunkt@gemeinde-gruenwald.de


Mit Fragen und Anliegen zu den Veranstaltungen können Sie sich gerne an unsere Verwaltungsmitarbeiterin Frau Stephanie Padua wenden:



Telefon 089 641 62-474


E-Mail: stephanie.padua@gemeinde-gruenwald.de


 


Bei Fragen und Anliegen zu sozialen Themen wenden Sie sich bitte an das Sozialamt im Rathaus:


Frau Kessler/Herr Ernst

Zi. E.06

Telefon: 089 641 62-174


 Vielen Dank für Ihr Verständnis!





Persönliche Beratungen finden in einer vertrauensvollen Atmosphäre statt und unterliegen der Schweigepflicht. Sie bleiben für Sie kostenfrei.


Unser Angebot

Kreise


Vorträge und Veranstaltungen




 

„Das Buch Ihres Lebens“ – Bringen Sie Ihr Leben zu Papier

Sie würden gerne Ihre Biographie schreiben, sind sich aber unschlüssig darüber, wie Sie beginnen sollen?

Im Kurs leitet die Redakteurin und Autorin mehrerer Privatbiographien, Frau Andres Kästle Sie an, Ihr Leben zu Papier zu bringen. Sie wählen unter fachkundiger Anleitung und mit Hilfe eines Arbeitsheftes Erlebnisse aus Ihrer Vergangenheit aus, um daraus Ihr eigenes Buch zu machen. Für sich selbst, Ihre Kinder oder Enkelkinder.

Wenn Sie mehr darüber erfahren wollen, sind Sie herzlich zur Informationsveranstaltung eingeladen. Eine Teilnahme an der Informationsveranstaltung ist jedoch nicht zwingend nötig.. Der Kurs findet ab Oktober im Haus der Begegnung statt. Merken Sie sich bereits folgende Kurstermine vor:

Freitag 12.10., 19.10., 26.10., 02.11., 09.11., 16.11., 23.11., 30.11. in der Zeit von 10.00 – 12.00 Uhr


Da das Angebot an Veranstaltungen, Kursen, Vorträgen stetig erweitert wird, lohnt sich Ihr regelmäßiger Besuch auf unserer Seite. Ihre Anmeldung zu den Veranstaltungen ist jederzeit im Sozialstützpunkt möglich.


Wir freuen uns darauf, Sie im Sozialstützpunkt begrüßen zu können!

Letzte Änderung: 15.10.2018 09:21 Uhr